Wir sind vor allem eines: EASY.

Wir sind Nina und Micha. 2013 haben wir unser Yogastudio BLACK LABEL YOGA in Gladbeck eröffnet. Mit unserem kleinen Sohn Jack leben und yogeln wir hier. Da Gladbeck am nördlichen Rand des Ruhrgebietes liegt, haben wir nicht nur den optimalen Ausgangspunkt für unsere Stand Up Paddle-Yogatouren sondern sind auch einfach zu erreichen für Yogis aus den umliegenden Städten wie Essen, Oberhausen, Dorsten, Schermbeck oder Bottrop.

Freiheit ist eine Einstellung.

Sich nach Bedarf auf die eigene Ruheinsel versetzen zu können, bedeutet Freiheit. Wer eine Zeit lang BLACK LABEL YOGA praktiziert, stellt fest, dass das eigene steigende Fitnesslevel ein Nebeneffekt ist. Durch die Konzentration während der Übungen auf den eigenen Atem und sich selbst, ist man irgendwann in der Lage, Gelassenheit in den Alltag zu übertragen und stressigen Situationen bewusst ruhig zu begegnen.

Eine alte Tradition in modernem Kontext.

Geprägt durch Core-Strenght-Vinyasa-Flow und Poweryoga hält BLACK LABEL YOGA die Waage zwischen der anatomisch korrekten Ausführung einer anspruchsvollen Asanapraxis und fließenden Sequenzen, die die Körpermitte stärken. Dieser fitnessorientierte Übungsstil passt in den Alltag des 21. Jahrhunderts. Die kraftvollen Übungen bauen Muskeln auf, stärken das Herz-, Kreislauf- und Immunsystem und die fließenden Bewegungen verbessern Ausdauer und Kondition. Besonderer Fokus wird während der Übungen auf den ruhig fließenden Atem gelegt.