Jacky im 'feinen Body'

Entspannte Weihnachten

Im nächsten Jahr gibt es Weihnachtsyoga

Wir wünschen frohe Weihnachten und einen ganz entspannten Jahresausklang. Im nächsten Jahr helfen wir dabei aktiv mit und es wird am 24. Dezember ein Weihnachtsyoga geben. So, wie die Stimmung heute in der Innenstadt war, ist vorweihnachtliche Entspannung noch nicht bei allen vorhanden. Eher vorweihnachtliche Entnervung. Es wurde gehupt, geschubst und geflucht. Wir hoffen, das legt sich bis zur Bescherung wieder, aber bekanntermaßen ist Weihnachten ja eine kniffelige Sache, was die Stimmung angeht. Jacky hat jedenfalls schon seinen 'feinen' Babybody an und freut sich über den Weihnachtsbaum, an dem in diesem Jahr die Kugeln in einem Meter Höhe beginnen. Das sieht ein bisschen komisch aus, weil oben alles hängt und unten gar nichts. Erst habe ich meine Baumanhänger aus Spitze unten hingehängt. Nachdem Jacky die dann 20 Mal abgerissen hat - wobei er einige wieder in den Baum zurückgeworfen hat - habe ich die auch nach oben gehängt. Ich denke, das Zurückwerfen war ein netter Versuch, den Baum wieder zu schmücken, aber trotzdem...

Mit unserem Eröffnungsdatum halte ich mich - glaube ich - mal ein bisschen zurück. Der 1.4., den ich letztens so herausposaunt habe, ist nämlich Ostermontag mitten in den Osterferien. Ob eine Eröffnung da sehr viel Sinn macht, sei mal dahingestellt.

Ich melde mich zu diesem Thema, wenn wir mal ernsthaft darüber nachgedacht haben.

Wir wünschen allen eine schöne Bescherung heute Abend und ganz viel Entspannung. Und wer Zeit und Lust hat, dem sei noch ein Film ans Herz gelegt, den Micha und ich jedes Jahr schauen: Meine schöne Bescherung.